Jugendfeuerwehr

Brandschutzerziehung

„Jedes vierte fahrlässig verursachte Feuer in Schleswig-Holstein wird durch Kinder und Jugendliche ausgelöst.“

Bundesweit sterben jährlich rund 200 Kinder und 600 Erwachsene an den Folgen eines Brandes!

Mit der Brandschutzerziehung möchte die Feuerwehr systematisch Kinder, Jugendliche und Erwachsene über die Brandgefahren aufklären.
Zu den wichtigsten Themen gehören dabei:Erkennen und Beurteilen von Brandgefahren Beurteilung der Wirkung von FeuerRichtiges Verhalten bei Bränden

Technik

Der Freiwilligen Feuerwehr Flintbek

stehen umfangreiche Fahrzeuge und Gerätschaften zur Verfügung. Art und Umfang haben wir Ihnen im folgenden aufgelistet.

Jugendfeuerwehr

Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren haben bei uns die Möglichkeit an den Ausbildungs- und Übungsveranstaltungen der JUGENDFEUERWEHR teilzunehmen. Feuerwehrtechnische Ausbildung, Spaß, Zusammenhalt und nicht zuletzt die Vorbereitung auf den realen Feuerwehrdienst stehen hier im Vordergrund.

Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren haben bei uns die Möglichkeit an den Ausbildungs- und Übungsveranstaltungen der JUGENDFEUERWEHR teilzunehmen. Feuerwehrtechnische Ausbildung, Spaß, Zusammenhalt und nicht zuletzt die Vorbereitung auf den realen Feuerwehrdienst stehen hier im Vordergrund.

Technik

Der Freiwilligen Feuerwehr Flintbek stehen umfangreiche Fahrzeuge und Gerätschaften zur Verfügung. Art und Umfang haben wir Ihnen im folgenden aufgelistet.

Brandschutzerziehung

„Jedes vierte fahrlässig verursachte Feuer in Schleswig-Holstein wird durch Kinder und Jugendliche ausgelöst.“

Mit der Brandschutzerziehung möchte die Feuerwehr systematisch Kinder, Jugendliche und Erwachsene über die Brandgefahren aufklären.

Aktuelles

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.